News

 


 

Kurs: Auf Spurensuche in der Familiengeschichte
Der Schwerpunkt wird die Einführung in die Familienforschung und das Lesen alter
Schriften sein. Sie erfahren, wie Sie vorgehen müssen, wo Daten und Dokumente zu finden
sind. Dazu bekommen Sie Anregungen, wie man das Gefundene archiviert und wie man die
Geschichte verarbeiten kann. Computer oder Karteikasten? Internet oder Archiv? Was hat
die DANN mit Ahnenforschung zu tun? Datenschutz, was nun? Viele Fragen, die hier
beantwortet werden.
Kurs Nr.: 15335.17.403
Datum: Donnerstag, 19.10. – 9.11.2017
Zeit: 8.45 – 11.45 Uhr
Dauer: 4 x 3 Stunden
Leitung: Therese Metzger-Münger, Genealogin
Kursort: Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Kosten: CHF 216.— inkl. Material
Mehr Informationen unter Telefon 031 359 03 03 oder www.pro-senectute-regionbern.ch

(Update 11.10.2017)

 


 

Werner Adams -

Das verlorene Leben der Anna Flückiger

Buchvernissage und Lesung: Donnerstag, 14. September 2017, 20.00 Uhr, Saal, Landgasthof Linde, Luegstrasse 2, Wynigen,

 

Weitere Lesungen:

Dienstag, 17. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Gemeindebibliothek Herzogenbuchsee, Bernstrasse 17, 3360 Herzogenbuchsee

 

Donnerstag, 2. November 2017, 19.30 Uhr, Bibliothek Aarberg,
Murtenstrasse 3, 3270 Aarberg

 

Donnerstag, 9. November 2017, 18.00 Uhr, Staatsarchiv Bern; Falkenplatz 4, 3012 Bern. Das Staatsarchiv zeigt zu diesem Anlass die Originaldokumente zu diesem Buch

 

Freitag, 10. November 2017, 19.30 Uhr, Gemeindebibliothek Uetendorf, Riedernstrasse 21, 3661 Uetendorf

(Update 24.08.2017)

 

Buch bestellen:

www.werneradams.ch

 


 

Wie sichere ich meine Forschungsergebnisse langfristig?"

Rege Diskussion anlässlich der HV im Februar 2017 zu diesem Thema. Es soll eine Arbeitsgruppe "Sicherung digitaler Daten" gebildet werden. Interessierte Mitglieder melden sich bitte beim Präsidenten.

(Update 01.04.2017)

 


 

Wappen der Burgergemeinde Bern online

Basis sind das burgerliche Wappenbuch von 1932 und dasjenige von 2003. Neue Wappen ab 2003 werden nach dem Wappenregister der Burgergemeinde laufend ergänzt. Sie können die Wappendokumentation mit 2500 Einträgen über den Online-Archivkatalog oder direkt über eine Thematische Suche konsultieren.

(Update 28.02.2017)

 


 

Berner Kirchenbücher online!

Freude herrscht! Die wichtigste Quelle aller Familienforscher, die je Kirchenbücher des Kantons Bern konsultieren müssen, können seit wenigen Tagen online als PDFs "heruntergesaugt" werden:

www.sta.be.ch/sta/de/index/staatsarchiv/staatsarchiv.html, ein Link führt dann weiter auf die Berner Kirchenbücher.

(Update 13.02.2017)

 


 

Fritz Joos ist nicht mehr

Im 97. Altersjahr ist unser langjährigstes Mitglied (seit 1946!) von seinen Beschwerden des Alters erlöst worden. Fritz Joos war von 1969-1981 Präsident der GHGB. Sein grosser Einsatz für unsere Gesellschaft hat ihm die Ehrenmitgliedschaft eingetragen. abl

(Update 18.03.2016)

 


 

Heinz Balmer gestorben

Im Alter von 88 Jahren ist am 10. Januar 2016 nach reichem und erfüllten Leben unser langjähriges Mitglied, Heinz Balmer, im Kreise seiner Familie in Konolfingen gestorben. Die Mitglieder der GHGB kennen den liebenswürdigen Naturwissenschaftler von seinen zahlreichen Texten im Mitteilungsblatt sowie von vielen Referaten über Vererbungslehre. Die GHGB verliert in Heinz Balmer ein äusserst treues, engagiertes und aktives Mitglied. abl

(Update 13.01.2016)

 


 

Lewis Bunker Rohrbach gestorben

In Florida ist am 2. Januar 2016 der Verleger und Genealoge Lewis Bunker Rohrbach nach langer, tapfer ertragener Krankheit im Alter von 74 Jahren verschieden. Er lebte wechselweise in den USA und in Worb, wo er auch beigesetzt wird. In seinem Verlag Picton Press hat unser Mitglied unter anderem in Uebersee die DVDs mit Kirchenbüchern und Chorgerichtsmanualen vertrieben, die von einem Team der GHGB digitalisiert worden sind. Das wohl bekannteste Werk aus seinem Verlag dürfte wohl das dreibändige Werk "Men of Bern" sein, eine Transkription der Bürgerverzeichnisse von 1798. Die Witwe hat in einer Mail verlauten lassen, dass sie Picton Press nicht mehr weiter betreiben will. abl

(Update 11.01.2016)

 


 

Neuerscheinung: Zweisilbige deutschfreiburgische Familiennamen mit Suffix -o

Autor: Ulrich Dubi

Was bedeuten Familiennamen wie Heimo, Hayo(z), Jungo, Kurzo, Marro, Pürro, Rappo, Riedo, Rätzo, Roggo, Rumo, Schorro, Schrago, Werro, Zahno und Zosso? Wie und wann sind sie entstanden?
Zu beziehen bei: Ulrich Dubi, Scheuermattweg 4, 3007 Bern, 031 302 57 17, udubi@bluewin.ch

(Update 5.2.2015)

 


 

Guido Gerber gestorben
"Alles ist Uebergang. Ein Kreis hat sich geschlossen. Am 27. August 2013 ist im Ziegler-Spital in Bern Guido Gerber, ehemaliger Sekundarlehrer, friedlich weitergegangen." Diese Worte entnehmen wir einer Danksagung aus der Tagespresse. Auf seinen Wunsch haben Familie und engste Freunde in kleinem Kreise von ihm Abschied genommen.

Der Verstorbene war von 2004 bis 2008 Präsident der GHGB. Wir gedenken ihm in stiller Anerkennung seiner Dienste und werden ihn nie vergessen. abl

(Update 16.9.2013)

 


 

Umbau Burgerbibliohek

Während der Umbauphase von 2014 bis 2016 an der Münstergasse 61 und 63 wird die Burgerbibliothek zwischenzeitlich in die Räumlichkeiten der Schweizerischen Nationalbibliothek einziehen. Aufgrund des Umzugs ist ab Oktober 2013 mit Einschränkungen im Lesesaalbetrieb und bei der Zugänglichkeit zu den Beständen zu rechnen.

(Update 4.3.2013)

 


 

Berner Familienwappen online
Ab sofort sind Familienwappen von Geschlechtern, die im Kanton Bern heimatberechtigt sind, auf der Website des Staatsarchivs Bern online abrufbar.
(Update 2.7.2012)

 


 

GHGRB
Die Basler Genealogen bieten eine neu gestaltete Website an: www.ghgrb.ch - sehenswert!

(Update 2.7.2012)